Gleiberg rocks 2019

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gleiberg rocks am 19. Juni 2019

Wir tun's wieder! Nach dem großen Zuspruch bezüglich der Wiederaufnahme im Mai wird „Gleiberg rocks“ auch 2019 stattfinden. Im Hof der Burg Gleiberg wird erneut am Vorabend von Fronleichnam gerockt. Termin ist Mittwoch, 19. Juni 2019 (Beginn: 18 Uhr)

Der Vorverkauf startet am Samstag, 8. Dezember, mit einem Frühbucher-Kontigent von 50 Tickets. Dabei gibt es sowohl edle Hardtickets per Mail unter info@sg-veranstaltungen.de sowie reine Online-Tickets (hier klicken).
Ab dem 25. Dezember, 12 Uhr, gilt eine neue Preisstufe. Im Ticketpreis ist ein 1 Euro Spende für den Gleibergverein enthalten.
 
Am bewährten Konzept halten wir auf Grund des großen Erfolgs auch 2019 fest: Vornehmlich Tribute-Bands werden den Burghof rocken.
Der Headliner bei „Gleiberg rocks“ kommt diesmal erstmals aus dem europäischen Ausland: Mit der seit 1995 bestehenden Kiss Forever Band bekommen wir Besuch aus der ungarischen Hauptstadt Budapest. Die 1995 gegründete Band besticht durch ihre authentische Show und wurde bereits von KISS und deren Fans zu "Europe's Best Kiss-Tributeband" gekürt.
Mit dabei sind  natürlich auch weiterhin die Festivalbegründer Mother’s Milk mit ihrem Tribut an die „Red Hot Chili Peppers“. Für Gleiberg rocks wird die Gruppe ein ganz besonderes Live-Set ausarbeiten, das auch mit einem Akustikteil gefallen wird.
Der Überraschungs-Opener wird im Frühjahr bekannt gegeben.
Karten-Info

Frühbucher-Angebot:
Early-Bird-Tickets (Part I) zum Preis von je 16 Euro (inkl. Mwst) gibt es als begrenztes Kontingent bis max. 25.12.2018 unter der E-Mailadresse info@sg-veranstaltungen.de (zzgl. Versand) sowie als reines Online-Ticket (zzgl. Gebühren) hier:
Tickets kaufen
Ab dem 25. Dezember, 12 Uhr, gilt eine neue Preisstufe.
Weitere Vorverkaufsstellen werden dann ebenfalls bekannt gegeben.

Kinder bis 12 Jahre haben wie in der Vergangenheit freien Eintritt. Ein entsprechender Nachweis ist bereit zu halten und an der Kasse vorzuzeigen.  

Die Veranstaltung steht unter
der Schirmherrschaft des Gleiberg-Vereins.

Unterstützer:
         
Tickets kaufen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü